Header Bild

Technologietransferzentrum

Außeninstitut

Erfahrungsaustausch-Runde zum Themenbereich Additive Fertigung

Additive Fertigung gewinnt sukzessive mehr Bedeutung in der kommerziellen und industriellen Anwendung dieser Technologie, was neue Herausforderungen im Bereich der Standardisierung und  des gewerblichen Schutzrechtes in den Vordergrund rücken lässt.


Die ERFA Runde additive Fertigung am 24.11.2017 widmet sich daher diesen sehr spannenden Themen und bietet den Teilnehmern der ERFA Runde die Möglichkeit mit zwei Experten zu diesen neuen Themen zu diskutieren. 


Programm:

"Aktueller Status im Bereich der Standardisierung"
DI Mag. Andreas Tanda, O.K. + Partner

"Aspekte des gewerblichen Rechtsschutzes in der additiven Fertigung"
DI Dr. David Lerchbaum, WIRNSBERGER & LERCHBAUM Patentanwälte OG
DI Gerhard Stelzer, Außeninstitut, Montanuniversität Leoben

Anmeldeformular

Kein Formular zum Anzeigen